Noch heller

Wie Sie die Deckkraft bei Hyperpigmentierung anpassen

Vorbereiten & Aufhellen

Make-up kann sich in der dünnen, kreppartigen Haut um die Augen absetzen und Sie müder aussehen lassen. Die Hydrating Eye Cream erfrischt und glättet die Haut umgehend und der Corrector und der Creamy Concealer lassen sich gleichmäßiger auftragen.

Den Hautton korrigieren

Um Hyperpigmentierungen oder einen ungleichmäßigen Hautton abzudecken, beginnen Sie mit der Skin Foundation SPF 15. Ihr Gelbanteil deckt Pigmentstörungen ab, ohne dass diese grau werden. Konzentrieren Sie sich beim Auftragen auf die betroffenen Stellen und verwenden Sie einen Foundation Brush für eine gleichmäßige Deckung.

Deckkraft aufbauen

Dunklere Pigmentstörungen scheinen oft durch das Make-up hindurch. Bei Problemstellen können Sie Deckkraft aufbauen, indem Sie den Skin Foundation Stick – eine cremige, feste Formel – mit einem Full Coverage Face Brush auftupfen.

Unterstreichen & Betonen

Indem Sie die Bereiche betonen, die den Rahmen Ihres Gesichts bilden, lenken Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre besten Seiten. Spärliche Augenbrauen können Sie mit dem Dark Brow Kit auffüllen und formen. Tragen Sie anschließend den Long-Wear Gel Eyeliner in Caviar Ink mit einem Ultra Fine Eye Liner Brush auf und ziehen Sie dicht entlang des oberen Wimpernkranzes einen Lidstrich.