Einfach strahlend

Wie Sie Pigmentstörungen für einen gleichmäßigeren Teint kaschieren

Pigmentstörungen kaschieren

Falls Sie große Hautflächen mit unterschiedlichen Hauttönen haben – hellere Bereiche auf den Wangen, dunklere auf der Stirn – müssen die Übergänge zwischen den verschiedenen Hauttönen kaschiert werden. Mit einer Foundation mit einer gelben Basis, die wie die Skin Foundation SPF 15 den Hautton korrigiert, ist Ihre Make-up-Grundlage automatisch gleichmässig.

Wärme hinzufügen

Ein leichtes, helles Rouge fügt Ihrem Gesicht Wärme hinzu, ohne Pigmentstörungen zu betonen. Tragen Sie Blush mit einem Blush Brush in einer streichenden Bewegung nach hinten auf die Wangenknochen auf und verblenden Sie es mit einer Abwärtsbewegung.

Akzentuieren & Verwischen

Ein dezenter Highlighter mit reflektierenden Pigmenten fängt das Licht ein und verblendet unterschiedliche Hauttöne. Tragen Sie das Highlighting Powder mit einem Bronzer Brush neben den Problemstellen auf Wangen, Stirn, Nase und Kinn auf.

Ein Tupfer Farbe

Falls Ihre Lippen einen ähnlichen Farbton wie Ihre Haut haben, sorgt ein Lip Gloss in einem Pinkton für ein frisches, schönes Aussehen.