Es wird wärmer

Wie Sie eine natürliche Bräune erzeugen

Sofort besser aussehen

Auch wenn Sie keine stark ausgeprägten Augenringe haben: Der Concealer ist das A und O. Richtig aufgetragen sorgt ein Creamy Concealer, der den Hautton korrigiert, umgehend für ein frischeres Aussehen. Wählen Sie einen Concealer, der 1 bis 2 Farbtöne heller als Ihre Foundation ist. Tupfen Sie den Concealer bis zum unteren Wimpernkranz und im inneren Augenwinkel sanft auf, um ihn zu verblenden.

Aufwärmen

Falls Sie eine goldene Haut mit einem olivfarbenen Grundton haben, eignet sich eine Foundation wie die Skin Foundation SPF 15 am besten. Die warme, gelbe Basis korrigiert alle gelbgrünen Stellen. Beginnen Sie in der Gesichtsmitte – um die Nase und den Mund – und verblenden Sie die Foundation nach außen mit einem Foundation Brush.

Farbe hinzufügen

Bräunungspuder ist ein Wundermittel für das ganze Jahr: Im Sommer fügt es Ihrer Foundation Wärme hinzu und im Winter beugt es Blässe vor. Wählen Sie ein Bronzing Powder in einem Farbton, der Ihren natürlichen Hautton ergänzt. Braunrote Farbtöne eignen sich ideal bei dunklerer Haut. Verwenden Sie einen Bronzer Brush, um das Bräunungspuder auf Wangen, Stirn, Nase und Kinn aufzutragen.

Augen betonen

Falls Sie gerötete Augenlider haben, tragen Sie Eye Shadow in Bone vom oberen Wimpernkranz bis zum Brauenknochen auf. So neutralisieren Sie Rötungen und hellen den Augenbereich auf. Falls Sie weitere Lidschatten auftragen, hilft der Basislidschatten, diese zu verblenden. Ziehen Sie einen Lidstrich mit dem Long-Wear Gel Eyeliner und tragen Sie 2 bis 3 Schichten Smokey Eye Mascara auf, um den Augen Definition und Dimension zu verleihen.